Sonntag, 1. November 2015

[ #sprachen ] Deutsch als Fremdsprache - Monolingualer Sprachkurs "Wieso nicht?"

Der monolinguale Sprachkurs "Wieso nicht?" der Deutschen Welle ist eine bunte Sammlung von Szenen aus dem Alltag in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Beziehungskrisen und Zahnarztbesuche, Wohngemeinschaften und Supermärkte: Zwanzig Szenen führen hörbar und lesbar mitten ins Leben. 

Der Sprachkurs erzählt die Geschichte des Journalistikstudenten Andreas, der als Portier in einem Hotel arbeitet. Jede Serie besteht aus 26 Lektionen mit Dialogen, Übungen und Audios zum Herunterladen.
Für Fortgeschrittene das Wahre. Der Kurs deckt das Niveau B 1 des europäischen Referenzrahmens ab und richtet sich an Fortgeschrittene. Er bietet Hilfe, vorhandene Deutschkenntnisse zu festigen und zu erweitern. Der Kurs wurde mit dem Goethe-Institut entwickelt.

Jede Lektion gibt es als Lehrbuchkapitel zum Lesen (PDF-Format) und als Audiodatei zum Hören (MP3-Format). Bei manchen Lektionen gibt es außer dem Lehrbuchkapitel auch noch ein Manuskript, das wortwörtlich den Inhalt der Audiodatei wiedergibt. Dieses Manuskript wird dann als zusätzliche PDF-Datei angeboten. Der User kann die Audiodateien (MP3) entweder mit dem Realplayer oder dem Windows Media Player hören. Die Links zu den nötigen kostenlosen Plugins (Zusatzprogrammen), sofern nicht eh vorhanden,  findet man ebenfalls.

Aktualisierung. Bei diesem Angebot handelt es sich um Hörspiel- und Buchproduktionen aus dem Jahr 1991. Informationen mit Zeitbezug, z. B. Währungseinheiten usw., werden zwar nicht mehr aktualisiert, doch das mindert keineswegs den Wert.

[DIversität ⇔ UNIversität]⇒


Keine Kommentare: