Donnerstag, 26. Oktober 2017

[ #physik ] Metrologie für den Energiesektor

Metrologie, die Wissenschaft des richtigen Messens, bildet einen essentiellen Grundstein unserer arbeitsteiligen, industrialisierten und globalisierten Gesellschaft. 

Sie beeinflusst durch die Entwicklung und die Bereitstellung hochgenauer und international harmonisierter Normale und Messverfahren nahezu jeden Aspekt unseres modernen, vernetzten Lebens. Das Vertrauen in die Gültigkeit von Messergebnissen ist die Basis für alle industrialisierten Produktionsprozesse und den Verbraucherschutz.


 [ #UNIversität ]


Keine Kommentare: