Donnerstag, 8. Oktober 2015

[ #linguistik ] ProGr@mm - Propädeutische deutsche Grammatik + Grammatisches Wörterbuch

ProGr@mm (die Propädeutische Grammatik) ist ein Lernsystem zur Grammatik des Deutschen, das für die universitäre Lehre konzipiert wurde.  

ProGr@mm  ist eine deskriptive Grammatik des Deutschen auf wissenschaftlicher Basis in der Form einer Online-Grammatik, die das vorliegende Sprachmaterial ohne Bewertung zu beschreiben versucht. Es ist eine komplexe interaktive multimediale Lernplattform im Internet, die für Lehrende und Studierende der germanistischen Linguistik im In- und Ausland konzipiert wurde.Das Angebot ist kostenfrei, doch ist für einige zusätzliche Funktionen, einige individuelle Funktionen (Seminarleiterfunktionen, das Anlegen persönlicher Notizen zu einzelnen Einheiten und das Zusammenstellen einer persönlichen Tour) eine einfache Registrierung notwendig. Der Grundkurs zur Grammatik verfügt über Hypertexteinheiten und interaktive Übungen.

Das Grammatische Grundwissen, ein Grundkurs zur Grammatik des Deutschen, verfügt neben 200 Hypertexteinheiten auch über interaktive Übungen. Die Seminarbausteine bieten Material mit Übungen und Projektaufgaben für Fortgeschrittene. ProGr@mm kontrastiv betrachtet die Grammatik des Deutschen aus französischer, italienischer, norwegischer, polnischer und ungarischer Perspektive. Das Terminologische Wörterbuch bietet kompakte Erklärungen einzelner grammatischer Fachausdrücke an.

Das Grammatische Wörterbuch ist ein Wörterbuch der Funktionswörter wie Präpositionen und Konnektoren, darüber hinaus Affixe und – in Kürze – Partikeln und Verben. Die Grammatische Bibliografie stellt eine Bibliografie-Datenbank mit Recherchefunktion zu Publikationen seit 1965 dar. Das Forum ist eine Kommunikations-Plattform für ProGr@mm-Nutzer.

[DIversität ⇔ UNIversität]⇒  

Keine Kommentare: