Mittwoch, 23. November 2016

[ #sprachen ] Das Online-Sprachspiel LinguaGO

Nicht nur für Sprachenlerner ein interessantes und kurzweiliges Computerspiel. Und das Besondere daran ist wirklich, dass es eine europäische Gemeinschaftsleistung und wohl als solches weltweit einzigartig ist. Das Spiel wurde von den Übersetzern bei der EU-Kommission entwickelt. Für Menschen ab 9+.

Vielfalt lernen. Vereinfacht könnte man es ein "virtuelles Kreuzworträtsel nennen. Doch das würde zu kurz greifen. Das Spiel ist nicht nur in allen 24 EU-Amtssprachen spielbar sondern handelt entsprechend der Profession der Entwickler auch über diese Sprachen: Der Spieler muss sich in einem Sprachlabyrinth zurechtfinden und dabei Pakete abholen. Um durch das Labyrinth zu gelangen, muss er die Namen der europäischen Sprachen erraten und gleichzeitig auch in einer Fremdsprache spielen. Zum Schluss kann er sich eintragen und die erreichte Punktezahl abspeichern.

Für Sprachenlerner vielleicht auch interessant in einer jeweils anderen Sprache durch das Spiel zu surfen. Jedenfalls eine zeitgemäße Form Kindern die Vielfalt Europas näher zu bringen. Für Erwachsene eigentlich wohl ebenso. Das Spiel ist im Rahmen des "Tages der Sprachen" bei der EU 2009 veröffentlicht worden.

[DIversität  UNIversität]

Keine Kommentare: