Samstag, 16. Juli 2011

WorldCat + Tutorials

WorldCat ist die weltgrößte bibliografische Datenbank, die Kataloge von tausenden Online-Computer-Library-Center-Mitgliederbibliotheken umfasst.

Der frei zugängliche Open WorldCat weist knapp 300 Millionen Einträge in 470 Sprachen nach. Diese Einträge enthalten knapp 1,9 Milliarden Bestandsnachweise. Jedes Jahr kommen mehr als zwei Millionen Eintrag ungen hinzu.

Im Vergleich zum WorldCat hat Open WorldCat eine vereinfachte Suchoberfläche, um auch dem weniger versierten Benutzer das Suchen zu erleichtern.

Tools. Das Internet liefert mehr und mehr Werkzeuge für das wissenschaftliche Arbeiten. Häufig kommt man zu dem Befund, dass diese Werkezuge unbekannt sind oder der wissenschaftliche Arbeiter sich nicht mit diesen "Nebensächlichkeiten" abgeben will und sich mit dem Googeln begnügt. Freilich erfordert jede dieser Möglichkeiten auch eine Investition von Lernzeeit, Trial und Error. Hilfreiche Hände, nein Köpfe helfen.

Link ➨   
/08/16.7.11/

Keine Kommentare: